Public Viewing während der WM

Spätestens am 13. Juni werden die Straßen Berlins wieder überfüllt mit schwarz-rot-goldenen Leuten sein. Denn am 13. Juni ist Anpfiff des ersten WM-Spiels mit deutscher Beteiligung: Australien vs. Deutschland.

Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 werden die Berliner wieder auf die Straße strömen und zusammen an zahlreichen Public Viewing Schauplätzen feiern und das Spiel gucken. Neben der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor, laden viele weitere Plätze zum Public Viewing ein. Eine gute Übersicht bitte die folgende Webseite:

http://www.berlin.de/fussball-wm-2010/

Haben Sie eigentlich schon vorgesorgt und sich Ihr WM Shirt geholt?

Comments are closed.